SportgemeinschaftPestalozzidorf Oberlohberg  e. V.
Aktuelles aus dem Verein Ihr findet uns auf Facebook Remis in einem torreichen Spiel in Hiesfeld Dennis Gieselmann erzielte in der Schlussminute noch einen Treffer zum 4:4 Ausgleich beim TV Jahn Hiesfeld II. In einem torreichen Derby war der TV Jahn zuvor mit 2:0 in Führung gegangen bevor Stefan Schütz in der 32. Minute und Marius Dyballa eine Minute später ausgleichen konnten. Doch kurz vor der Pause gelang den Hiesfeldern die erneute Führung. Florian Röhring konnte dann in der 60. Minute erneut ausgleichen. Zum Ende wurde es noch einmal spannend. Der TV Jahn ging in der 83. Minute erneut in Führung, die Dennis Gieselmann dann noch egalisieren konnte. Da der TV Voerde gegen GA Möllen mit 3:1 unterlag liegen nun beide Mannschaften punktgleich an der Spitze.. Somit wird es vorne bis zum Saisonende weiter spannend bleiben. Auch bei der Zweiten fielen acht Tore in Hiesfeld. Gegen die Dritte des TV Jahn gab es eine 7:1 Niederlage. Das Spiel der Dritten endete 7:3 für die SGP gegen Westende III. Allerdings bleibt dieses Spiel ohne Wertung. SGP bleibt durch knappen Sieg weiter im Rennen Knapp aber auch verdient gewinnt die SGP durch einen Treffer von Dennis Gieselmann in der 82. Minute mit 1:0 bei Union Hamborn. Die Hamborner machten es unserer Mannschaft aber auch sehr schwer durchzukommen. Es ging ihnen lediglich darum, ein Tor zu verhindern. Die Zweite und Dritte mussten Niederlagen hinnehmen. Mit 2:0 unterlag die Zweite beim FC Hagenshof und die Dritte ging gar mit 1:11 gegen TuSpo Huckingen II unter. E-Junioren werden Kreismeister Auch im letzten Spiel spielten die E_junioren der SGP erfolgreich. Gegen des TSV Bruckhausen gelang ein 6:1 Sieg  und damit verbunden die Kreismeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch an die Trainer und das erfolgreiche Team. Special-Yoga-Abend am Donnerstag, 16. Mai 2019 Die Breitensportabteilung bietet wieder einen Specialabend mit der Yogalehrerin Marie-Christine Hasenkox an. Dieser Yoga-Abend findet von 20 bis 22 Uhr im Vereinshaus der SGP Oberlohberg an der Gärtnerstr. 115 statt.  Bitte eine Matte und eine leichte Decke mitbringen. Anmeldungen über eure Übungsleiter oder über Manuela Krumpl,02064/97103. Nichtmitglieder sind mit 10 € dabei. SGP im Torrausch Mit 9:1 überrollt die SGP einen überforderten Gegener aus Duisburg. Bereits zur Pause stand es schon 5:0 durch Treffer von Dominik Krath, Marco Dyba, Stefan Schütz und einen Doppelschlag von Marius Dyballa. Sehenswert sein Freistoßtor zum 3:0. In der zweiten Halbzeit ließ es die SGP zunächst ruhiger zugehen und Albania kam in der 59. Minute zum Ehrentreffer. Danach bestimmte aber wieder die SGP das Spiel und erzielte durch Marius Dyballa, Dennis Gieselmann, Dennis Rühe und Terrence Akosah noch vier Treffer zum 9:1 Endstand. Top Leistungen zeigten auch die Zweite und die Dritte. Die Zweite holte gegen den Tabellenzweiten und Aufstiegsanwärter Rhenania Hamborn ein 2:2. Eine gute Moral und Kampfgeist bewies heute die Dritte. Nach einem 2:0 Rückstand beim SV Beeckerswerth II drehten sie das Spiel und kamen noch zum 3:2 Auswärtssieg.                                                                                              
Breitensport Tischtennis
Meisterschaftspiel Kreisliga A, Kunstrasen Dorfstr. TV Jahn Hiesfeld II - SGP Oberlohberg Sonntag, 19. Mai 2019,  15.15 Uhr
Remis in einem torreichen Spiel in Hiesfeld Dennis Gieselmann erzielte in der Schlussminute noch einen Treffer zum 4:4 Ausgleich beim TV Jahn Hiesfeld II. In einem torreichen Derby war der TV Jahn zuvor mit 2:0 in Führung gegangen bevor Stefan Schütz in der 32. Minute und Marius Dyballa eine Minute später ausgleichen konnten. Doch kurz vor der Pause gelang den Hiesfeldern die erneute Führung. Florian Röhring konnte dann in der 60. Minute erneut ausgleichen. Zum Ende wurde es noch einmal spannend. Der TV Jahn ging in der 83. Minute erneut in Führung, die Dennis Gieselmann dann noch egalisieren konnte. Da der TV Voerde gegen GA Möllen mit 3:1 unterlag liegen nun beide Mannschaften punktgleich an der Spitze.. Somit wird es vorne bis zum Saisonende weiter spannend bleiben. Auch bei der Zweiten fielen acht Tore in Hiesfeld. Gegen die Dritte des TV Jahn gab es eine 7:1 Niederlage. Das Spiel der Dritten endete 7:3 für die SGP gegen Westende III. Allerdings bleibt dieses Spiel ohne Wertung.Hause um 15 Uhr gegen Westende Hamborn III. _______________________________________________________________________ SGP bleibt durch knappen Sieg weiter im Rennen Knapp aber auch verdient gewinnt die SGP durch einen Treffer von Dennis Gieselmann in der 82. Minute mit 1:0 bei Union Hamborn. Die Hamborner machten es unserer Mannschaft aber auch sehr schwer durchzukommen. Es ging ihnen lediglich darum, ein Tor zu verhindern. Die Zweite und Dritte mussten Niederlagen hinnehmen. Mit 2:0 unterlag die Zweite beim FC Hagenshof und die Dritte ging gar mit 1:11 gegen TuSpo Huckingen II unter. _______________________________________________________________________ E-Junioren werden Kreismeister Auch im letzten Spiel spielten die E_junioren der SGP erfolgreich. Gegen des TSV Bruckhausen gelang ein 6:1 Sieg und damit verbunden die Kreismeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch an die Trainer und das erfolgreiche Team. _______________________________________________________________________ Special-Yoga-Abend am Donnerstag, 16. Mai 2019 Die Breitensportabteilung bietet wieder einen Specialabend mit der Yogalehrerin Marie-Christine Hasenkox an. Dieser Yoga-Abend findet von 20 bis 22 Uhr im Vereinshaus der SGP Oberlohberg an der Gärtnerstr. 115 statt.  Bitte eine Matte und eine leichte Decke mitbringen. Anmeldungen über eure Übungsleiter oder über Manuela Krumpl,02064/97103. Nichtmitglieder sind mit 10 € dabei. ______________________________________________________________________ SGP im Torrausch Mit 9:1 überrollt die SGP einen überforderten Gegener aus Duisburg. Bereits zur Pause stand es schon 5:0 durch Treffer von Dominik Krath, Marco Dyba, Stefan Schütz und einen Doppelschlag von Marius Dyballa. Sehenswert sein Freistoßtor zum 3:0. In der zweiten Halbzeit ließ es die SGP zunächst ruhiger zugehen und Albania kam in der 59. Minute zum Ehrentreffer. Danach bestimmte aber wieder die SGP das Spiel und erzielte durch Marius Dyballa, Dennis Gieselmann, Dennis Rühe und Terrence Akosah noch vier Treffer zum 9:1 Endstand. Top Leistungen zeigten auch die Zweite und die Dritte. Die Zweite holte gegen den Tabellenzweiten und Aufstiegsanwärter Rhenania Hamborn ein 2:2. Eine gute Moral und Kampfgeist bewies heute die Dritte. Nach einem 2:0 Rückstand beim SV Beeckerswerth II drehten sie das Spiel und kamen noch zum 3:2 Auswärtssieg. _______________________________________________________________________ Pokalhalbfinale tapfer gekämpft aber verloren Mit 1:3 (0:1) unterliegt die SGP im Halbfinale des Kreispokals dem Landesligisten SV Genc Osman. Nur in der ersten Halbzeit konnte man den Klassenunterschied erkennen. Genc Osman erspielt sich Chance auf Chance konnte aber dank der bravorösen Abwehrleistung der Oberlohberger nur einen Treffer erzielen. In der zweiten Halbzeit kam die SGP immer besser ins Spiel. Leider fing sie sich dabei einen Konter zum 0:2 ein. Kurz darauf spielte Genc Osman wegen einer Schiedsrichterbeleidigung nur noch zu zehnt. Die SGP konnte nun diese zahlenmäßige Überlegenheit ausnutzen und kam durch Besnik Peci in der 67. Minute zum verdienten Anschlusstreffer. Doch trotz starkem Einsatzes wolle der Ausgleich nicht gelingen. Stattdessen der endgültige k.o. in der Nachspieltzeit zum 1:3. _______________________________________________________________________
Sportgemeinschaft Pestalozzidorf Oberlohberg  e. V.
ihr findet uns auf Facebook